Shirodhara – Über die ayurvedische Behandlung des Kopfes den Stress abbauen

shi

Shirodhara (Shiro = der Kopf und Dhara = gießen) ist eine Variante der ayurvedischen Behandlung, bei der erwärmte, reichhaltige und naturreine Pflanzenöle stetig über den Kopf fließen. 

Hohe Belastungen im privaten und beruflichen Bereich sorgen für Stress und Hektik im Alltag. Wir setzen dann – auch  zur Ablenkung – auf verschiedene Arten von Freizeitaktivitäten und verbringen viel Zeit mit elektronischen Geräten. An unseren Lebensentwürfen und unserem Lebensstil ändert sich nichts. Letztendlich kann dieses Verhalten in das tiefe Tal einer Depression führen. Auch Schlaflosigkeit, Angstzustände, Gedächtnis- und Konzentrationsprobleme sowie zahlreiche körperliche Einschränkungen können das Ergebnis sein.

Bei allem was wir tun, sollten wir auch an unsere Gesundheit denken. Sie hat für jeden Menschen hohe Priorität, denn ohne Gesundheit sind viele andere Dinge vergebens. In stressigen Zeiten heißt die Devise daher in erster Linie: Ruhe bewahren!

Eine Shirodharabehandlung kann uns dabei unterstützen. Von vielen, die sie schon erprobt haben, wird sie als “magisch”bezeichnet.  Sie kann die Bewertung von Stressfaktoren verändern und Verspannungen deutlich reduzieren.  Zudem verbessert sie bei regelmäßiger Durchführung die Schlafqualität und ist eine bessere Option als synthetische Schlafmittel. Vor allem stellt Shirodhara ein psychisches und physisches Gleichgewicht her und hilft, dieses zu erhalten. Ein vorhandenes Stressniveau kann so leichter bewältigt werden. Hauptsächlich geht es um die Unterstützung des individuellen Doshas. Im Wesentlichen unterscheidet der Ayurveda drei Doshas: Vatha, Pittha und Kapha.

shirodara

Mit der richtigen Mischung von warmen Ölen schenkt Shirodhara ein Gefühl des Friedens für Körper und Geist. Sie verringert die “Trockenheit” Ihres Nervensystems und sorgt über eine Weitung der Blutgefäße für eine bessere Durchblutung und Blutdrucksenkung. Nach einer anfänglichen Kopfmassage beginnt das medizinische Öl zu strömen. Die Wirkstoffe dringen über die Kopfhaut in den Körper ein. So werden eingelagerte Stoffwechselabbauprodukte (Ama) entfernt. Anschließend stellt sich ein Gefühl der Glättung und Gepflegtheit ein. Der Volksmund sagt auch: “Körper und Geist fühlen sich frei wie ein freier Drache”. Weitere Bezeichnungen für diese Behandlung sind: Shiro Sheka, Parisheka, Sirothara, Shiro Parisheka, Dhara und Shirashek.

Darüber hinaus werden drei Typen unterschieden, nämlich Sneha Dhara, Ksheer Dhara und Takra Dhara:

Sneha Dhara verwendet im Allgemeinen Kräuteröle und Ghee (Tela) bei Raumtemperatur;

Bei Ksheer Dhara wird Milch mit anderen (Kräuter-)Ölen gemischt und aus einer größeren Entfernung gegossen. Diese Variante ist sehr empfehlenswert für Menschen, die unter Kopfschmerzen leiden;

Takra Dhara verwendet Buttermilch und ist besonders zur Behandlung von Patienten vom Doshatyp “Vatha” geeignet, die unter einer chronischen Erkrankung leiden. 

Die Ayurvedagesundheitszentren in Bad Kissingen und Bad Bocklet bieten Shirodharabehandlungen und viele weitere verschiedene Ölmassagen an!

Wir alle wünschen uns ein friedliches und erfolgreiches Leben, ohne zu viele Turbulenzen. Ayurveda kann einen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität leisten. 

Ayurveda ist ein altes, traditionsreiches indisches Medizinsystem, das ganzheitliche Behandlungen und Methoden für alle Arten von Krankheiten beinhaltet. Die Wurzeln des Ayurveda liegen auf dem indischen Subkontinen. Was unterscheidet Ayurveda von anderen medizinischen Systemen? Ayurveda berücksichtigt neben körperlicher Vitaliät auch  das seelisch-geistige Gleichgewicht. Ein weiterer Vorteil ist die Verwendung natürlicher Wirkstoffe, die – im Gegensatz zu synthetischen Arzneimitteln – kaum  schädliche Nebeneffekte hervorrufen. Steroide und Chemikalien finden dabei keine Anwendung. Die Präparate werden stattdesssen aus Kräutern, natürlichen Ölen, Wurzeln und Mineralien extrahiert. Quelle aller Arten von Ressourcen der Gesundheit ist aus ayurvedischer Sicht stets die Natur.

Share