Landscape mode is disabled
Please rotate your device

Ayurveda Deutschland

Panchakarma Kur

13 BEHANDLUNGSTAGE / 2.350,00 €
(zzgl. Übernachtung)

Königsdisziplin und Herzstück der Ayurveda ist das „Panchakarma“, ein tiefgreifender Entgiftungs-, Reinigungs- und Regenerationsprozess begleitet von einem erfahrenen Ayurveda-Spezialisten, der die Maßnahmen typgerecht und individuell plant und überwacht.

1 x Ayurvedische Diagnostik, Typ-Bestimmung, Besprechung des persönlichen Gesundheitsfragebogens mit Empfehlung individueller Behandlungen, typgerechter Ernährung und Lebensstil-Veränderung

täglich persönliche Einzelsprechstunden mit den Ayurveda-Spezialisten Ihr Behandlungssetting wird täglich bedarfsgerecht angepasst

13 x Padabhyanga (Ayurvedische Fußmassage) oder Svedana (Kräuterdampfbad) oder Mukabhyanga (Gesichtsmassage mit Packung)

Tägliche Verabreichung der individuell verordneten Naturheilmittel als Nahrungsergänzungsmittel

Yoga unter Anleitung (ca. 50 Min.)

Dosha-Typ- und beschwerdebezogene Ayurveda-Behandlungen, z. B.

Ganzkörper-Synchron-Behandlung (ca. 50 Min.)

Vasthy (reinigende oder nährende Darmbehandlung)

Nasyam (Nasennebenhöhlenbehandlung mit Kopf- und Gesichtsmassage)

Podikkizhy (Wärmebehandlung mit Kräuterstempeln)

Die letzte Entscheidung über die Behandlungsoptionen trifft der Ayurveda-Spezialist in Abstimmung mit dem Patienten unter Berücksichtigung der jeweiligen körperlichen Erfordernisse.

Verlängerung jederzeit möglich: Tagespauschale (mind. 150 Min. Behandlungszeit) für bis zu 7 zusätzlichen Tagen € 199,- pro Tag, ab dem 8. Tag des Aufenthalts  189 – täglich.

Abrechnung ärztlicher und therapeutischer Leistungen nach GOÄ ist für Privatversicherte möglich. Zudem sind Aufwendungen für Ayurveda-Kuren unter bestimmten Umständen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar.

ANFRAGE

NEWSLETTER ABONNIEREN

Erhalten Sie eine E-Mail von jedem neuen Beitrag!
Wir werden Ihre Adresse niemals weitergeben.