Mit zwei neuen Ärztinnen starten wir in den Ayurveda-Sommer 2019

Mit zwei neuen Ärztinnen starten wir in den Ayurveda-Sommer 2019

Dr. Hena Parveen Khan lebt seit 2017 mit ihrer Familie in Bad Neustadt. Geboren wurde sie in Gajipur, Indien. Nachdem sie die High School 2004 beendet hatte, begann sie ihr Medizinstudium am Govt. Ayurvedic Medical College in Bengaluru, das sie 2009 mit dem Abschluss „Doktor der Ayurveda-Medizin“ erfolgreich beendete. Danach folgte ein praktisches Jahr im G.A.M.C. Kidwai, NIMHANS Hospital Bengaluru und ihre Tätigkeit als Assistenzärztin in verschiedenen Krankenhäusern. Parallel dazu schloss sie 2012 ihr Studium an der Sikkim Manipal University mit dem Master of Business Administration (Hospital Management) ab. Ihr Mann ist als Arzt in der Neurologie des Rhön-Klinikums in Bad Neustadt tätig. Nachdem sie sich im Anschluss an die Geburt ihrer Tochter in 2013 vorrangig der Familie widmete und intensive Sprachkurse in Deutsch absolviert hat, verstärkt sie nun unser Team in Teilzeit.

Dr. Hena Parveen Khan

Dr. Anandni Rehela – B.A.M.S. (Bachelor in Ayurvedic Medicine and Surgery) – aus Lower Dharamkot Indien, ist eine ausgezeichnete Ayurveda-Ärztin, exzellent ausgebildet in einem 6-jährigen Medizinstudium am SDM College of Ayurveda and Hospital, Hassan, Karnataka. Seit Juni 2018 arbeitet sie als selbstständige Ayurveda-Ärztin in Trimurti Garden und als Ayurveda-Lehrerin in der Trimurti Yoga School in Lower Dharamkot, Indien. Ab 10. Juni 2019 wird sie als Ärztin für das Ayurveda-Zentrums Deutschland im Kunzmann‘s Hotel tätig sein. Im indischen Himalayagebirge aufgewachsen, hatte sie schon von klein auf einen engen Bezug zu Naturheilverfahren. Als Tochter einer deutschen Mutter hat sie großes Interesse, in ihrer zweiten Heimat zu praktizieren und ihr Wissen zu erweitern.

Dr. Anandni Rehela

Share